Die Lagune von Venedig und ihre Inseln - Juwelen, die es zu entdecken gilt

Die Lagune von Venedig und ihre Inseln - Juwelen, die es zu entdecken gilt
Zu den vielen Schätzen der Stadt Venedig gehört auch einer, der ganz besondere Aufmerksamkeit verdient: die Lagune, ein Vermögen, das sowohl historisch und naturalistisch als auch humanistisch von großem Wert ist.  Die Lagune ist wie eine Mutter, der Ursprung von allem, mit jenem Wasser, das im Laufe der Zeit die Stadt Venedig hervorgebracht und geschützt hat (vor der Kraft des Meeres, vor den Invasionen der Barbaren und der Türken etc.), und dem Venedig seine einzigartige Beschaffenheit verdankt.
Es braucht wohl nicht darauf hingewiesen zu werden, dass ein Abstecher zur venezianischen Lagune auch wenn er noch so kurz ist zu einem Sprung in die Vergangenheit wird, auf der Suche nach jener "verlorenen Zeit", die uns zur Quelle, zu den wesentlichen Werten des Lebens zurück bringt. Je nach der zur Verfügung stehenden Zeit kann man sich die Besichtigung ganz elastisch gestalten (nicht zuletzt auch dank der häufig verkehrenden öffentlichen Verkehrsmittel). Nachfolgend finden Sie ein paar kurze Bemerkungen, wobei zu beachten ist, dass die wichtigsten Routen (zumindest die nördliche Lagune betreffend) vom Imbarcadero delle Fondamenta Nuove abgehen.
MURANO. Murano ist die wohl berühmteste Insel der venezianischen Lagune. Sie ist die Insel der Glasherstellung, einer Kunst, die traditionell vom Vater an den Sohn weitergegeben wird. Nicht zu versäumen sind daher eine Besichtigung der berühmten Glasbrennereien, der Basilika San Donato (die aus der gleichen Zeit stammt wie der Markusdom) und natürlich des kostbaren Glasmuseums: hierhin gelangt man in nur 15 Minuten.

 

BURANO. Die nur dreißig Minuten von Murano entfernte Insel Burano ist noch heute zusammen mit Pellestrina ein aktives Fischereizentrum. Es ist – ebenso wie Torcello – ein Bestandteil der klassischen Rundfahrt zu den Inseln der Lagune. Hier findet der Besucher einen Ort vor, der die charakteristischste Atmosphäre der Lagune von Venedig aufweist, sowohl hinsichtlich seiner Bewohner als auch seiner Bauten. Es ist berühmt für seine Spitzenherstellung und bietet die Möglichkeit, die Wunder der "edelsten und italienischsten aller Spitzen" zu entdecken. Burano ist auch die von Malern bevorzugte Insel – dank seiner kleinen, in lebhaften Farben gestrichenen Häuser, die zwischen dem Blau des Himmels und dem Grün der Lagune geradezu leuchten.

 

Wenn Sie ein wenig mehr Zeit haben, können Sie vom Hauptplatz (über das Wasser) zur reizvollen Insel San Francesco del Deserto gelangen, die unweit gelegen ist und von einem dichten Zypressenhain charakterisiert wird. Hier führen Franziskanermönche den Gast durch das alte Kloster und die Kirche, die, wie man sagt, vom Heiligen Franz von Assisi selbst gegründet wurde.

 

TORCELLO. Torcello liegt zwischen den einsamen Sandbänken der Lagune, ca. zehn Schifffahrtsminuten von Burano entfernt. Es ist der einstige Hauptort der Lagune von Venedig. Bis zum 16. Jahrhundert war es eines der bedeutendsten und blühendsten bewohnten Zentren der Lagune. An diese mittlerweile weit zurückliegende Zeit erinnern heute lediglich zwei wahre Schmuckstücke: die antike Kathedrale und die Kirche Santa Fosca (beide sind von außerordentlichem historischen und künstlerischen Wert). Anzusehen gilt es außerdem das Museo dell’Estuario mit außerordentlichen archäologischen Funden (montags geschlossen), die Teufelsbrücke (Ponte del Diavolo, wohl die älteste Brücke der Lagune); den legendären Thron des Attila und den strengen mittelalterlichen Wachturm, von dem man eine der schönsten Ansichten der Lagune genießen kann.

 

Ca' Pisani hotel

Venedig Hotels: Das erste Designhotel

Restaurant La Caravella

Gaststätten in Venedig: Historische Eigenschaft nahe Quadrat der St. Markt

Gaststätten in Venedig: Designatmosphäre und erfinderische Eigenschaft

Availability & Booking

Suchen Sie direkt in unserem Buchungs-system, um die Verfügbarkeit und die Preisen zu prüfen. In einem Augenblick finden Sie dort die besten Preisen sowie verschiedene Sonderangebote.