Hotel Saturnia & International Venezia Hotel Saturnia & International Venezia Hotel Saturnia & International Venezia
jetzt buchen

Das Ca' d'Oro, das in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts von Marino Contarini erbaut wurde, ist mit seiner typischen gotischen Architektur und den Balkonen, die auf den Canal Grande hinausgehen, ein Symbol  Venedigs. Baron Giorgio Franchetti, der es gegen Ende des 19. Jahrhunderts kaufte, schenkte das Gebäude und seine Kunstsammlungen 1915 dem Staat. Zu den Werken zählen Gemälde von Giovanni Bellini, Carpaccio, dem „Heiligen Sebastian“ von Mantegna und sogar Gemälde von Tizian, Giorgione, Tintoretto, Guardi, van Eyck und anderen flämischen und deutschen Künstlern, venezianische Keramik aus mehreren Jahrhunderten, eine Bronzensammlung, seltene Medaillen, Fresken, Statuen und Fundstücke der griechischen und römischen Antike. Besonders erwähnenswert ist auch die Brunnenöffnung von B. Bon, die Allegorien der Tugend als Relief zieren.

Sign in
Noch nicht registriert? Sign up
Sign up
Bereits registriert? Sign in
Falsche bitte versuchen Sie es erneut
Geben Sie die Buchstaben oben: Geben Sie die gehörten Zahlen:
Holen Sie sich einen anderen CAPTCHA
Holen Sie sich eine Audio- CAPTCHA
Machen Sie sich ein Bild CAPTCHA
Hilfe